Gästebucharchiv

Das Logbuch - Gästebuch Hart-Steuerbord


Datum:   04.03.2010 um 10:54:22
E-Mail:   timm@tgs-mail.de
Name:   Gerd Timm
Inhalt der Mitteilung:   bin 1968 auf ros 110 gefahren,würde mich freuen mal etwas von den alten kumpels zu hören.

Datum:   10.01.2010 um 21:50:51
E-Mail:   herbert.bartels@t-online.de
Name:   herbert bartels
Inhalt der Mitteilung:   halo freunde der hochseefischerei bin in hamburg 20jahre auf fischdampfern gefahren habe damals mit der walter kubenz auf den faroer insel gelegen und habe da den bestmann teddy kennengelernt weiss jemand was aus ihm geworden istwäre nett von euch mal was zu hören gruss herbert

Datum:   25.12.2009 um 11:47:56
E-Mail:   Seekroll5@googlemail.com
Name:   bernd kroll
Inhalt der Mitteilung:   Hallo,bin zum ersten mal auf dieser Seite und finde es super mal über alte Zeiten zu lesen.Bin selber 37 Jahre gefahren Von 1960-1997 Allen Machern dieser Seite ein frohes Weinachtsfest und ein gesundes,erfolgreiches Neues Jahr 2010 Liebe Grüße Bernd Kroll aus Georgenthal

Datum:   18.12.2009 um 10:53:19
E-Mail:   taximausingeborg@googlemail.com
Name:   ingeborg hoppenbrouwers
Inhalt der Mitteilung:   finde die seite total klasse,da ich auch einen halbbruder habe der mal auf see war.vieleicht kann mir einer von euch ja helfen.er heisst ralf stenzel und lebte damals in norderstedt.hatte in kiel angeheuert.wenn ihr was wisst schreibt mir bitte.lg.inge

Datum:   07.12.2005 um 20:19:18
E-Mail:   friedo-hacker@foni.net
Name:   Friedo Hacker
Inhalt der Mitteilung:   Wo sind all die Scheulers von "Opa Riedel" der Hochsee- fischerklasse 9b Fiko-BBS John Schehr 1957-60 z.B. Joachim Föde, Albert Bändsler, Roger-Michael Fischbach usw. geblieben? Meldet Euch mal, würde mich sehr freuen.

Datum:   08.11.2005 um 14:07:08
E-Mail:   chiefassi@aol.com
Name:   Gerhard Kraut
Inhalt der Mitteilung:   Hallo ! Bin beim stöbern auf diese Site gestoßen.Ich finde sie großartig.Man wird immer an die eigene Fahrenszeit erinnert.Bin als Assi auf Loggern gefahren und zwar von 1963-1967. Mach weiter so. Gruß Gerhard Besucht mich auch mal auf meiner Site. www.schiffsmodellbauer-gerhard-kraut.de

Datum:   22.10.2005 um 18:37:26
E-Mail:   sylvio.geissler@t-online.de
Name:   Sylvio Geißler
Inhalt der Mitteilung:   Moi,Moi ich war Lehrgang 1980-1982 in Marienehe als Vollmatrose vielleicht meldet sich mal einer zum schnacken. Würde mich schon interessieren was aus allengeworden ist. Tschau Sylvio

Datum:   28.09.2005 um 13:24:05
E-Mail:   bayerndrei@aol.com
Name:   sepp
Inhalt der Mitteilung:   möchte mich auch hier mal eintragen- finde ich sehr interessant- schau doch mal bei mir vorbei http://bleifussjoe.beep.de mfg sepp

Datum:   11.09.2005 um 11:49:27
E-Mail:   josch-tau@gmx.de
Name:   Jörg
Inhalt der Mitteilung:   Servus alle mit einander ! Wir suchen immer noch einige unser alten Kameraden ,unter anderen Mike Nitzsche , Ingo Schumann ,Rene Herbrich (Ursus), Carsten Koller , Rene Krafzyg ,Mathias Knoll und zuletzt noch Mathias Hefner (Ducky ). Bitte meldet Euch so schnell wie möglich bei uns ,da wir uns alle Treffen möchten . Und Tschüss Jörg

Datum:   02.07.2005 um 21:37:40
E-Mail:   YaKiJe@aol.com
Name:   Jens Lange geb. Drescher
Inhalt der Mitteilung:   Hallo Leute, wer kann mir helfen? Bin im Ausbildungsjahr 1983-85 in der VMH 1c in Marien Ehe gewesen und auf der ROS 338 im November 1984 Aufgestiegen leider nur die eine Fahrt wegen Blinddarmnot-OP in Walvis Bay im Jannuar 1985. Vieleicht kann mir jemand weiter helfen. Viele Grüße an alle Fahrensleute Jens

Datum:   18.06.2005 um 21:59:44
E-Mail:   josch-tau@gmx.de
Name:   Jörg
Inhalt der Mitteilung:   Moin Moin! Bin vor 15 Jahren auf der ROS 802 zum Vollmatrosen der Hochseefischerei geschlagen wurden. Roger wenn mich nicht alles täuscht wars Du auch mit auf dem Schiff. Leider war das auch meine letze Fahrt zur See . Zur Zeit planen wir ein Treffen unserer Lehrklasse 1988/90 Vmh 1d . Güsse an Matti der mit mir in einer Kabine war . Gruß auch an Jan Berger der war auch mit auf dem Schiff. Aller guten Dinge sind Drei , Gruss an alle ehemaligen Kollegen/Kolleginen Jörg (Moses 31 Tafeln Schoklade in 95 Tagen)

Datum:   18.06.2005 um 21:58:30
E-Mail:   josch-tau@gmx.de
Name:   Jörg
Inhalt der Mitteilung:   Moin Moin! Bin vor 15 Jahren auf der ROS 802 zum Vollmatrosen der Hochseefischerei geschlagen wurden. Roger wenn mich nicht alles täuscht wars Du auch mit auf dem Schiff. Leider war das auch meine letze Fahrt zur See . Zur Zeit planen wir ein Treffen unserer Lehrklasse 1988/90 Vmh 1d . Güsse an Matti der mit mir in einer Kabine war . Gruß auch an Jan Berger der war auch mit auf dem Schiff. Aller guten Dinge sind Drei , Gruss an alle ehemaligen Kollegen/Kolleginen Jörg (Moses 31 Tafeln Schoklade in 95 Tagen)

Datum:   13.05.2005 um 20:14:11
E-Mail:   wolfgang.dehne@nexgo.de
Name:   Wolfgang Dehne
Inhalt der Mitteilung:   Wie wünschen euch ein wunderschönes Wochenende,frohe Pfingsten und viel Spaß,was immer ihr auch vorhabt. Ein Dankeschön für die Homepage-Seite von Familie Dehne aus Mülheim an der Ruhr. MfG Roswitha,Thorsten u. Wolfgang

Datum:   13.05.2005 um 16:25:40
E-Mail:   maxklausgebauer@web.de
Name:   DSR-Seeleute Verein
Inhalt der Mitteilung:   Vom 02. bis 04. Juni 2005 findet im Dörflichen Gemeinschaftszentrum Reinsberg (bei Freiberg) das 30. Vereinstreffen des DSR-Seeleute Vereins e.V. statt. Informationen und Programm auf unserer Internetseite (www.seeleute.de).

Datum:   12.05.2005 um 14:38:14
E-Mail:   der_tee@yahoo.de
Name:   Daniel
Inhalt der Mitteilung:   Tach. Wirklich eine schöne und unterhatsame Seite. Ich bin ein Freund von Meer und Schiffen und Fischen, auch wenn ich (leider) im Binnenland (Leipzig) wohne, aber das war ja immerhin vor 2000 Jahren ein slavisches Fischerdorf, wegen der vielen Flüsse, hehe. Das Lexikon, die Seekiste und die Fotoschau (und der Rest eigentlich auch) gefallen mir besonders gut. Gruß, Daniel.

Datum:   10.03.2005 um 11:39:38
E-Mail:   info@hochseefischer-online.de
Name:   sven
Inhalt der Mitteilung:   meine hompage ist jetzt im netz gestellt ein forum ein paar videos und bilder sind auch schon aktiv schaut mal vorbei www.hochseefischer-online.de schwerpunk wird das schiff ros304 sein gruß sven

Datum:   06.03.2005 um 16:42:22
E-Mail:   Ingrid.Kurt@web.de
Name:   Ingrid Kurt
Inhalt der Mitteilung:   Hallo, an alle Hochseefischer des Fischkombinats Rostock und ehemalige Kapitäne: War in Cuxhaven am 09.02.2005 im Fischereimuseum. Sehr interessante Dokumente. Habe auch dort von Herrn Stegemann erfahren, daß das nächste Kapitänstreffen in Rostock-Bentwisch "Zur neuen Eiche" am 16. April 2005 stattfindet. Dieser Austausch findet schon ein paar Jahre zwischen Cuxhaven und Rostock statt. Noch was, ich habe sehr viel Info-Material hier wiedergefunden. Diese Seiten werden immer besser und interessanter. Die Erinnerungen werden wach. Auf dem Gelände des Fischkombinats ist nicht mehr viel übrig geblieben. Nur das Verwaltungsgebäude am Warnowpier und das "Terassenkaffe" stehen noch sowie der "Freddi" und das Gebäude des Generaldirektors. Die Kühlhäuser zum Teil. Sonst ziemlich viel Neues angesiedelt. Die ganzen Baracken sind weg. Alles Gute bis zum nächsten Mal. Was ich sehr schön fand, daß sich mein ehemaliger Direktor Günter Kroeger bei mir per Mail gemeldet hat. Grüße von der Ostseeküste, Ingrid Kurt

Datum:   02.03.2005 um 19:15:43
E-Mail:   KaeptnEddi@web.de
Name:   Edgar Stenzel
Inhalt der Mitteilung:   Moin, gefällt mir gut, was es hier alles zu sehen und zu lesen gibt. War bei der Marine in Flensburg, 1. Minensuchgeschw. ist aber schon lange her. Heute ist das Segeln mein Hobby und Warnemünde mein Lieblingshafen!

Datum:   30.01.2005 um 10:07:09
E-Mail:   webmaster@f212.de
Name:   Bernd Langhardt
Inhalt der Mitteilung:   Moin, moin ich komme ja von der Marine und bin per Zufall über Deine Seite gestolpert. Toll gemacht, sehr unterhaltsam und vielfälltig. Für mich eine neue Betrachtungsweise der Seefahrt. Vielleicht liest man sich wieder. http://www.F212.de Liebe Grüße Webmaster www.F212.de

Datum:   31.12.2004 um 15:27:59
E-Mail:   plippe@freenet.de
Name:   Peter Lippe
Inhalt der Mitteilung:   ... es ist schön nach so vielen Jahren in alten erinnerungen zu stöbern. Bin 20 Jahre im FKR als FO gefahren. Gruss an alle die sich an mich erinnern. Allen EX-Seefahrern ein gesundes 2005 = su 55/73

Datum:   25.12.2004 um 14:28:46
E-Mail:   admin@voranker.de
Name:   j.schmidt
Inhalt der Mitteilung:   Ein geruhsames Fest und viel Glück im neuen Jahr bei bester Gesundheit wünscht "an old sailor"

Datum:   24.12.2004 um 16:20:34
E-Mail:   webmaster@ruegen-radio.org
Name:   Frank Wandt
Inhalt der Mitteilung:   Allen Besuchern und Machern dieser Site ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches Neues Jahr - Staff & webteam ex Rügen Radio +

Datum:   19.12.2004 um 22:00:40
E-Mail:   max_klausgebauer@web.de
Name:   DSR Seeleute-Verein Freiberg e.V.
Inhalt der Mitteilung:   Wieder geht ein Jahr zu Ende. Wir wünschen allen Lesern des Gästebuches, Ihren und Ihren Angehörigen und den Nutzern Ihrer Internetpräsentation ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr 2005. DSR-Seeleute-Verein Freiberg e.V., i.A. des Vorstandes, Klaus Gebauer

Datum:   19.12.2004 um 16:18:39
E-Mail:   othmar.mueller@t-online.de
Name:   Othmar Müller
Inhalt der Mitteilung:   Ich wünsche allen ehemaligen und noch aktiven Hochseefischern und Seeleuten, sowie den Besuchern dieser Seite ein FROHES WEIHNACHTSFEST und einen GUTEN RUTSCH ins neue Jahr 2005. Othmar (Otti) ehemals ROS 306

Datum:   12.12.2004 um 16:36:12
E-Mail:   AstridMatthiae@t-online.de
Name:   Astrid Matthiae
Inhalt der Mitteilung:   Mit dem Großtrawler ROS 785 Helen Mary war ich 6 1/2 Wochen als Hörfunkjourna-listin auf Fangreise vor Mauretanien. Das Ergebnis: eine Sendung für NDR Info und ein gerade erschienenes Hörbuch mit dem Titel "In Ölzeug und Seidenschal mit Fischtrawler Helen Mary vor Mauretaniens Küste". Länge der CD: 75 Min. Zu bestellen bei der Autorin. Tschüs A.M.

Datum:   11.12.2004 um 12:20:10
E-Mail:   info@royal-louise.de
Name:   ROYAL LOUISE
Inhalt der Mitteilung:   ROYAL LOUISE - 2005 wieder unter Royal-Segeln Der Royal Louise - Yacht- und Schiffahrtsverein zu Potsdam e.V. betreibt die Fregatte ROYAL LOUISE - ein Originalnachbau eines vom berühmten Schiffsbaumeister Shipwright Long entworfenen Schiffes, das als Geschenk des englischen Königs William IV. an den preußischen König nach Potsdam kam. Die ROYAL LOUISE wird ab 2005 auch als Sail Training Schiff auf der Berliner und Potsdamer Unterhavel eingesetzt. Nähere Informationen: www.royal-louise.de www.sta-g.de Mit freundlichen Grüßen Michael Springer Royal Louise e.V. Stellv. Vorstand

Datum:   05.12.2004 um 19:02:45
E-Mail:   webmaster@ruegen-radio.org
Name:   Frank Wandt
Inhalt der Mitteilung:   Tolle Site! Es ist doch immer wieder schön, auf Seiten zu treffen, die sich der Seefahrt erinnern. Da wir uns auch mit diesem Thema beschäftigen (speziell des Seefunks und der Geschichte der Küstenfunkstelle Rügenradio)ein dickes Dankeschön für diese Themaseite. Weiterhin viel Erfolg - vy73

Datum:   13.11.2004 um 19:16:18
E-Mail:   Kikisven@web.de
Name:   Sven
Inhalt der Mitteilung:   so nun habe ich eine domain erworben www.Hochseefischer-online.de wenn jemand noch bilder von der ros 304 erich weinert hat und sie mir kostenlos zur verfügung stellen könnte würde ich mich sehr freuen danke achsosuper seite sorry

Datum:   12.11.2004 um 12:31:20
E-Mail:   service@dietrichsverlag.de
Name:   Dirk Dietrich
Inhalt der Mitteilung:   Liebe Leser, endlich ist es soweit: der neue Band 8 der Seemannsschicksale ist gedruckt und die ersten zahlreichen Bestellungen sind bereits verschickt! Maritta Noack hat ihr erstes Buch überarbeitet. Das Besondere ist jetzt, dass auch ihr Mann, Peter Noack, seinen Werdegang bei der DSR in diesem nun gemeinsamen Buch beschreibt. Maritta und Peter Noack "Mit der DSR als Stewardess und Matrose zur See" 144 Seiten mit zahlreichen s/w und farbigen Fotos, Paperback, gebunden 12,00 Euro (für Privatkunden Porto-Frei) ISBN 3-937413-04-9 Ich wünsche viel Spass beim Lesen! Ihr Dirk Dietrich Dietrichs Verlag

Datum:   11.11.2004 um 17:05:23
E-Mail:   py@aol.com
Name:   sven
Inhalt der Mitteilung:   also erst mal zu deiner frage ob das eine bild ein verarbeiter ist ja es ist ein verarbeiter ich denke ROS 304 die anderen 2 bilder auf alle fälle erkenne einige kollegen wieder ab januar 2005 stelle ichauch eine home ins netz adresse gebe ich noch bekannt

Datum:   09.11.2004 um 12:40:18
E-Mail:   steffen@extrusa.co.za
Name:   Steffen Schmidt
Inhalt der Mitteilung:   war im jahre 1991 in namibia auf ros 337.bin nach dem abbruch der fischfangreederei nach suid africa ausgewandert.vielleicht kennt mich noch jemand

Datum:   25.10.2004 um 15:00:27
E-Mail:   service@dietrichsverlag.de
Name:   Dirk Dietrich
Inhalt der Mitteilung:   Liebe Leser, wie es scheint, hat es sich schon weit herumgesprochen, dass Maritta Noack ihr Buch überarbeitet hat und jetzt eine Neuauflage bereit steht. Das Besondere daran ist übrigens, dass auch ihr Mann, Peter Noack, seinen Werdegang bei der DSR in diesem nun gemeinsamen Buch beschreibt. Aufgrund der zahlreichen Bestellungen, die uns bis jetzt schon erreichten, möchte ich um Verständnis dafür bitten, dass die Bücher erst anfang November ausgeliefert werden - dann ist die Druckerei überhaupt erst (planmäßig!) fertig! Dies sollte aber niemanden davon abhalten, seine Bestellung mit Hilfe des Bestellformulars unter www.dietrichsverlag.de oder per email abzugeben: die eingegangenen Bestellungen werden nach dem Eingangsdatum abgearbeitet! Leider wird auch die HP erst in den kommenden Tagen aktualisiert, daher an dieser Stelle einige technische Daten zum Buch: Maritta und Peter Noack "Mit der DSR als Stewardess und Matrose zur See" 144 Seiten mit zahlreichen s/w und farbigen Fotos, Paperback, gebunden 12,00 Euro (für Privatkunden Porto-Frei) ISBN 3-937413-04-9 (aber erst ab November über den Buchhandel erhältlich) Ich bedanke mich, insbesondere im Namen der Autoren, für das große Interesse und wünsche viel Spass beim Lesen! Ihr Dirk Dietrich Dietrichs Verlag

Datum:   25.10.2004 um 10:28:48
E-Mail:   oemori752@hotmail.com
Name:   Harald Ritter
Inhalt der Mitteilung:   Eine wunderschoene Seite habt ihr. Vielleicht glaubt es niemand aber ich habe euere Seite gefunden als ich mit dem Stichwort "Halbe Schweine" durchs Googleland zog.Meine Seefahrtzeit begann am 15. Novemver 1962 und endete durch meine Heirat am 7.8.69. Auf SS "Rio Orinoco" von der Reederei SEETRANS -Hamburg befuhr ich Sued- und Nordamerika. Es war eine Superzeit und ich vermisse heute die damalige Kamerdschaft. An Land lernte ich Fleischer, studierte Mikrobiologie und jetzt bin ich in Shanghai in einer grossen Fleischwarenfabrik beschaeftigt. Meine zweite Frau ist Chinesin und kommt aus der Hafenstadt Qingdao. Also ihr seht : Das "Fahrerblut" ist geblieben. Viele herzliche Gruesse aus China.....H. Ritter

Datum:   14.10.2004 um 18:27:03
E-Mail:   Litschybvb@aol.com
Name:   Thomas Kardis
Inhalt der Mitteilung:   Ersteinmal viele Grüsse an alle Seeleute.Nur schade das sich hier nicht so viele eintragen.Ist eine echt gute Page.Ich werde sehn wann ich endlich zum sortieren meiner Fotos Komme.Bis dann.

Datum:   12.09.2004 um 19:11:18
E-Mail:   info@uwe-sack.de
Name:   Uwe Sack
Inhalt der Mitteilung:   Hallo, bin auf der Suche nach meinem Halbbruder Egon Sack auf Euro tolle Seite gestoßen. Egon Sack soll (so habe ich mal gehört) Anfang der 60ziger(?) als jüngster Kapitän der DDR in der Presse erwähnt worden sein. Selbst habe ich die Ausbildung zum Vollmatrosen in den Jahren 63 - 67 absolviert (Schiffjungenschule Elsfleth) Gruß Uwe

Datum:   10.09.2004 um 23:32:49
E-Mail:   ghschneider@hetnet.nl
Name:   günther schneider
Inhalt der Mitteilung:   interessante sache suche selber auf diesem weg alte mitfahrensleute.ich war auf der havanna-panama,cavala-liberia,gudvang-norwegen,charles eckelmann-hamburg harmonia-ahrenkiel&behne hamburg

Datum:   09.09.2004 um 22:57:04
E-Mail:   Vidna@fish-n-ships.de
Name:   Vidna
Inhalt der Mitteilung:   Hallo, ich habe über einen Link hierhingefunden. Schöne Bilder, muß ich schon sagen. Kurzzeitig bin ich auch zur See gefahren, Bilder davon sind zu sehen auf http://www.fish-n-ships.de MfG Vidna

Datum:   11.08.2004 um 21:24:16
E-Mail:   Donder-luetjensee@t-online.de
Name:   Donder, Reinhard
Inhalt der Mitteilung:   Hallo Seebegeisterte, wer weiß etwas über den Untergang des Hamburger Fischdampfers "Hoheluft" ist am 24.12.1924 auf der Insel Isle of Islay/Schottland gestrandet. Das Schiff war ein Deutsche Werke Bau, BJ 1921 in Rüstringen/Wilhelmshaven, Schiff hieß anfangs Ostpreußen Grüße Reinhard Donder

Datum:   24.07.2004 um 19:30:23
E-Mail:   Litschybvb@aol.com
Name:   Thomas Kardis
Inhalt der Mitteilung:   Ich habe mal wieder schnell vorbei geschaut und ich grüsse alle Seeleute.Danke nochmal für die vielen schönen Erinnerung welche ich hier wieder finden konnte.Ich bin nun dabei meine Fotos zu sortieren denn ich bin der Meinung man könnte sie veröffendlichen. Die Seefahrt war mein ein und alles.

Datum:   14.07.2004 um 23:38:37
E-Mail:   Ingrid.Kurt@web.de
Name:   Ingrid Kurt
Inhalt der Mitteilung:   Hallo, an alle ehemaligen Hochseefischer des Fischkombinats Rostock. Habe diese Seite gelesen. Da kommen schon Erinnerungen hoch. Habe im Büro gearbeitet. Kennt noch jemand meinen ehemaligen Chef Gerhard Gippner.Die Homepage-Seite ist grosse Klasse. Weiter so.

Datum:   27.06.2004 um 11:24:26
E-Mail:   b.h.meyer@gmx.de
Name:   Bernd Meyer
Inhalt der Mitteilung:   Hallo an alle heutigen und ehemaligen Hochseefischer, eine sehr interessante Seite. Kurzer Kommentar zur Hausarbeit: Die Illustrationen sind keine Kinderzeichnungen sondern sind aus einem Kartenspiel über die Hochseefischerei. Die vollständige Ausgabe ist anzusehen auf Wilfried Gilles Seite: http://homepages.compuserve.de/MeineMemoiren , unter Partnerseiten veröffentlicht. Gruß Bernd

Kommentar von Hart-Steuerbord: Danke für den Hinweis. Die Zeichnungen wurden mannigfaltig verwendet (u.a. in diesem Kartenspiel). Im vorliegenden Fall ist es aber ein Zeitungsausschnitt. Evtl. Frösi oder ABC-Zeitung.


Datum:   25.06.2004 um 13:09:15
E-Mail:   peildeck@t.online.de
Name:   Eckart Brackert
Inhalt der Mitteilung:   Das ist aber eine umfangreiche HP. Super gestaltet von einem Seemann der weiß was Trumpf ist und Ahnung hat. Ich bin 1958 auf der Frankfurt (Ostasien) als Blitz gefahren. Ahoi. Eckart

Datum:   18.06.2004 um 09:47:08
E-Mail:   wolfgangfroch@onlinehome.de
Name:   Wolfgang Froch
Inhalt der Mitteilung:   Salve, Ihr "zivilen" Seefahrer:-) echt coole Page! habe auch einen Link auf meiner HP: http://www.FrochWolfgang.de gesetzt und auch den Banner von Euch gefunden, schaut mal vorbei! and have FUN... Gruß Wolle OMt.a.D. alles weitere seht Ihr dann auf meiner HP. NULL: Eintrag erfolgt.

Datum:   27.05.2004 um 01:00:21
E-Mail:   sichel@nexgo.de
Name:   Uwe Hammer
Inhalt der Mitteilung:   Hallo ehemalige Saßnitzer Hochseefischer, suche auf diesem Wege alte Bekannte. Leute der ehemaligen VMH-Klasse Ia an der BBS "Max Reichpietsch" sowie ehemalige Kollegen der 26,5 m Kutter, welche noch bis 1990 oder länger gefahren sind. Wäre nett wenn sich mal jemand meldet, übrigens ne tolle Seite..weiter so!!

Datum:   18.04.2004 um 22:59:31
E-Mail:   Litschybvb@aol.com
Name:   Thomas Kardis
Inhalt der Mitteilung:   Prima Seite Bin 84-90 Auf ROS 312,316 310 304 als PA gefahren wer Kennt noch ehemalige Fahrensleute?Danke und Grüss aus Weimar

Datum:   16.04.2004 um 22:54:58
E-Mail:   frederikpleitgen@hotmail.com
Name:   Frederik
Inhalt der Mitteilung:   Guten Tag, wir von der n-tv Sendung "Ganz Nah" haben eine Reportage über das Wracktauchschiff in der Deneb gemacht. Sendetermin ist Mittwoch, der 21.04 um 20:15. Würden uns über feed back freuen.

Datum:   10.04.2004 um 10:46:32
E-Mail:   othmar.mueller@t-online.de
Name:   Othmar Müller
Inhalt der Mitteilung:   Ich wünsche allen ehemaligen und heutigen Hochseefischern und Seeleuten an Land und auf See ein schönes Osterfest. Othmar (Otti) ehemals Produktionsarbeiter auf ROS 306 "F.C. Weisskopf"

Datum:   01.04.2004 um 14:03:24
E-Mail:   k.warrings@fnt.hvu.nl
Name:   Kirsten Warrings
Inhalt der Mitteilung:   Liebe Leser u. Leserinnen, ich bin de Tochter des verstorbenen Kapitaens Heinrich Warrings. Ich suche Kontakt mit alten Schifffahrtkollegen u. Studienkollegen meines Vaters. Er ist in Carolinensiel geboren, hat die Seefahrtschule in Leer besucht. Er ist am 28. Nov. 1966 mit seinem Schiff Rigel vor der Kueste von Abo/Finnld. untergegangen. Ich wuerde mich ueber jeden Beitrag freuen. mit freundlichem Gruss, Kirsten Warrings

Datum:   25.03.2004 um 14:53:10
E-Mail:   enrico.rau@henkel.com
Name:   Enrico Rau
Inhalt der Mitteilung:   BS "August Lütgens" - VD4 - 1986/87 Wir suchen noch ehemalige Klassenkameraden für ein Treffen, bitte meldet Euch. enrico.rau@henkel.com Achenbach, Andre Buschatzky, Maik Bräunig, Jens Brandt, Sebastian Dall, Henrik Günther, Ralf Henke, Thomas Hesse, Thomas Klaus, Tilo Körber, Guy Lehmann, Heiko Lott, Matthias Penthin, Ralph Richter, Frank Rittiger, Frank Siefert, Michael Stein, Sven Stöbling, Sven Zimmermann, Thomas

Datum:   09.03.2004 um 14:35:40
E-Mail:   skipper.klaus@hetnet.nl
Name:   Klaus
Inhalt der Mitteilung:   Super, Super Seite. groetjes Klaus www.skipper-klaus.tk

Datum:   06.03.2004 um 20:35:47
E-Mail:   j.pompe@thesailor.de
Name:   Jonathan
Inhalt der Mitteilung:   moin, sehr gelungene seite. sehr schön gemachtundinformativ. ich wollt nur mal fragen ob ich die site hier verlinekn darf und man dafür meine verlinken könnte. www.thesailor.de <--- ist über einen guten freund von mirder zur see fährt als 2. wachoffizier bei HaLo. ich würd mich freuen ! thx greetz jonathan

Datum:   06.03.2004 um 17:31:40
E-Mail:   kuwela@onlinehome.de
Name:   Kurt-Werner Langer
Inhalt der Mitteilung:   Zum 11 Male trefen sich in Güstrow -Fahrensleute(MHF;DSR;BBB etc.) .Hans Richter ehemaliger Güstrower und Hochseefischer wird am 26.03.2004 Filme aus den fünfziger Jahren zeigen, die noch vollen Steerte und andere Dinge werden zusehen sein. Für Interessenten: 26.3.2004 in der Gaststätte "Zur Post" im Zentrum von Güstrow; Beginn 18.30 Uhr. Güstrower Klönsnack

Datum:   01.03.2004 um 12:04:11
E-Mail:   Charlotte.Jungblut@westerwald.rlp.de
Name:   Theresia
Inhalt der Mitteilung:   Ein herzlicher Gruß an alle jungen und alten Seebären aus dem schönen Westerwald von einer echten Westerwälderin. Meine seemännischen Erfahrungen beschränken sich auf Fahrten mit der Fähre auf der Nordsee zu einer der ostfriesischen Inseln und Fahrten mit dem Ausflugsdampfer auf Rhein und Mosel. Vor vielen Jahren durfte ich auf der Elbe bei Hitzacker einmal einen Ausflugsdampfer mit Hilfe des Kapitäns steuern. War ein tolles Gefühl. Wünsche allen Seeleuten allzeit gute Fahrt.

Datum:   25.02.2004 um 13:31:44
E-Mail:   info@mareladesign.de
Name:   Michaela und Jan
Inhalt der Mitteilung:   Hallo, wir sind die Binnerschiffer:-) und finden eure Seite sehr gelungen, werde sie gerne weiterempfehlen! Hat Spaß gemacht, hier rumzustöbern:-) Liebe Grüße senden Michaela und Jan www.binnenschiffahrtswelt.de

Datum:   07.02.2004 um 14:59:22
E-Mail:   hellabirth@tiscali.de
Name:   Helmut Birth
Inhalt der Mitteilung:    

Datum:   26.12.2003 um 10:11:18
E-Mail:   arnoschermer@t-online.de
Name:   Arno Schermer
Inhalt der Mitteilung:   Eine sehr gelungene Homepage, war selbst 30 Jahre in der Afrika Fahrt.Mein Hobby:Sammle Reedereiflaggen (keine Tisch- flaggen.Hat jemand eine Idee wie ich an eien DSR Flagge komme? Gruß Arno

Datum:   22.12.2003 um 14:34:04
E-Mail:   fbaeszmann@yahoo.de
Name:   Friedrich Bäßmann
Inhalt der Mitteilung:   Hallo Kollegen , nur für den Fall , daß noch Kollegen unbeschäftigt sein sollten oder aus anderen Gründen eine Stelle suchen : Die Kanalsteurer in Kiel und fast alle Lotsbrüderschaften suchen noch Bewerber . Adressen : Kanalsteurer http://www.kanalsteurer.de/ , Lotsen http://www.kielpilot.de/ oder http://www.elbe-pilot.de/ . Und die Ämter brauchen auch noch Nautiker : http://www.wsa-ki.wsd-nord.de/hseiten/Stelle_Nautiker.htm . _________________ Mit freundlichen Grüßen Friedrich Bäßmann 24106 Kiel fbaeszmann@yahoo.de www.fbaeszmann.gmxhome.de

Datum:   20.12.2003 um 20:43:15
E-Mail:   transba@web.de
Name:   G. Bauer
Inhalt der Mitteilung:   Hallo Sailors, Anerkennung für die gelungenen Webseiten. Sehr informativ, echt Spitze. Werde öfter mal wieder bei Euch reinschauen. Allen Kameraden ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr 2004. Die Bordgemeinschaft der Emdenfahrer G. Bauer. www.fregatte-emden.de

Datum:   20.12.2003 um 17:21:16
E-Mail:   g.pollakowski@seeleute.de
Name:   DSR-Seeleute e.V.
Inhalt der Mitteilung:   Ein frohes Fest und ein gesundes Neues Jahr wünscht der DSR-Seeleute e.V.

Datum:   07.12.2003 um 14:04:53
E-Mail:   karl.damboldt@gmx.de
Name:   Karl Damboldt
Inhalt der Mitteilung:   Nun ist bald wieder Weihnachten.Ich wünsche allen ein ein frohes Fest und ein gesundes neues Jahr 2004.

Datum:   02.11.2003 um 19:42:49
E-Mail:   karl.damboldt@gmx.de
Name:   Karl Damboldt
Inhalt der Mitteilung:   Die besten Grüße an alle,die mich kennen.

Datum:   24.09.2003 um 08:43:01
E-Mail:   ullrich@henningullrich.de
Name:   Henning ULLRICH
Inhalt der Mitteilung:   Moin moin, es macht immer wieder ausserordentlichen Spass, durch diese SITE zu stöbern. Man schwelgt dann automatisch in Erinnerungen!. Einfach weiter so....! Gruss Henning Ullrich (www.henningullrich.de)

Datum:   21.09.2003 um 11:46:35
E-Mail:   franser@bluewin.ch
Name:   Franz Manser
Inhalt der Mitteilung:   gut gemacht,die Geschichte steht vorbildlich, die Fotos gut! Vieln Dank, lieber Roger und herzlicher Gruss, Franz

Datum:   13.09.2003 um 21:33:36
E-Mail:   karl@amsel.org
Name:   Karl Hoffmann + Amsel der rehpinscher
Inhalt der Mitteilung:   karl + amsel wünschen allen FROHE WEIHNACHTEN

Datum:   06.07.2003 um 11:53:12
E-Mail:   franser@bluewin.ch
Name:   Franz Manser Kunum. 194580
Inhalt der Mitteilung:   Hallo, Ihr Leute von www.hart-steuerbord.de Es freut mich wirklich und ich bin sehr angenehm überrascht, eine so gute Site wie die euere gefunden zu haben. Ich bin selbst einige Jährchen als Koch zur See gefahren. Noch gerne denke ich an diese strenge, aber schöne Zeit zurück. Ich fuhr ausschliesslich auf Schweizer Schiffen unter Schweizerflagge. Nun werden sich sicher einige wundern; Schweizerschiff, Schweizerflagge, Heimathafen Basel? Ja, das stimmt alles :-) Seit dem zweiten Weltkrieg hat die Schweiz eine eigene Handels Flotte zur sicherstellung der Selbstversorgung der Bevölkerung. Auf dem Höhepunkt hatte sie in ihrer besten Zeit über dreissig Schiffe aller Kategeorien in Fahrt. Stimmt, einige Schiffe fahren unter der Flagge von Panama, Liberia usw. doch der grösste Teil immer noch unter Schweizerflagge mit Heimathafen Basel am Rheinknie. Allerdings sind heute die Besatzungsmitglieder meistens keine Schweizer mehr. Im besten Fall noch einige Offiziere. Aber schon zu meiner Zeit, anfangs der sechziger Jahre waren schon viele Nationen vertreten so zum Beispiel Italiener, Holländer, Deutsche, Jugoslawen. Auch hatten wir einmal eine Crew aus Angola. Doch die waren mit keinem Mittel zur Arbeit zu bewegen. Also wurden die dann genen eine Crew von den Cap verdischen Inseln angeheuert. Das waren recht brave und arbeitsame Jungs. Ich werde nun öfters auf diese interessante Site von www.hart-steuerbord.de kommen. Mit den besten Grüssen und Wünschen, Franz Manser, CH Minusio

Datum:   24.06.2003 um 20:15:27
E-Mail:   eckert.holzweissig1@freenet.de
Name:   georg eckert
Inhalt der Mitteilung:   Ich bin von 1968 -1972 auf ROS 317 gefahren als Assi unser Chief war Uwe Kersten

Datum:   27.05.2003 um 21:18:58
E-Mail:   Shippmann44@aol.com
Name:   Ingolf Zander
Inhalt der Mitteilung:   Hallo an alle ehemaligen und noch Hochseefischer,es ist eine super Seite,Ich bin auch bei der Hochseefischerei gefahren(1975 ROS 133,1977/78 ROS 402,1983-1989 ROS312),es war eine sehr schöne Zeit und ich erinnere mich gerne drann. Die zeiten kommen nie wieder.Komme jetzt öffter auf diese Seite bis dann. Ingolf

Datum:   02.05.2003 um 18:49:34
E-Mail:   zhumy@aol.com
Name:   Uwe Hermann
Inhalt der Mitteilung:   Die Seiten sind einfach SUPER. Habe einem Bekannten aus meiner Jugend erzählt, und mir gedacht,vielleicht gibt es im www. auch was über die DDR-Fischerei. Und siehe da, ich bin fündig geworden. Mittlerweile sitze ich schon ca. 3Std. vorm Schirm. Es macht sehr viel Spaß. Ich schaue auf alle Fälle bald wieder rein. Gruß an alle ehemaligen Hochseefischer. Uwe (1973-1976 Lehrling)

Datum:   10.04.2003 um 09:13:41
E-Mail:   kaddie@web.de
Name:   Annekatrin Gora
Inhalt der Mitteilung:   Hallo liebe Leute! Mein Paps, Bodo Gora, ist viele Jahre zur See gefahren, u.a. auf der ROS 403,335. Zuletzt war er Kapitän auf der ROS 612. Er hat in Wustrow und in Rostock studiert von 1972 bis 1977. Zu der Zeit wohnte er mit seinen Studienkollegen Rüdiger Kolb zusammen (Spitzname: Tatsch). Ich habe eine riesen Bitte. Falls jemand Rüdiger Kolb oder meinen Paps kennt, wäre es mega stark, wenn man sich bei mir melden würde. Mein Paps wird im Mai 50. und wir würden ihn gerne überraschen... Vielen lieben Dank. (kaddie@web.de)

Datum:   31.03.2003 um 00:43:16
E-Mail:   k.fuenf@web.de
Name:   claudia
Inhalt der Mitteilung:   kennt jemand andre stroscher?? immer stroschi genannt? wenn sich jemand an ihn erinnert, würde ich mich über eine antwort freuen. claudia

Datum:   03.03.2003 um 12:11:45
E-Mail:   Mpackebusch@aol.com
Name:   Packebusch Maik
Inhalt der Mitteilung:   Hallo suche die Flaggen von Fiko Rostosck und Sassnitz . Hat die einer für mich ?, wenn ja bitte zu schicken . Danke

Datum:   19.01.2003 um 20:09:43
E-Mail:   netzmacher@handwerk.de
Name:   Jens Walther
Inhalt der Mitteilung:   hallo leute, suche auf diesem wege ehemalige lehrlinge der BBS Fischfang Sassnitz 81 - 83 meldet euch mal, macht weiter so mit der seite die ist super

Datum:   01.01.2003 um 21:22:45
E-Mail:   webmaster@kompassrose.de
Name:   Theo
Inhalt der Mitteilung:   Auch ich wünsche allen ehemaligen Hochseefischern und Besuchern dieser Webseite ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2003. Theo www.kompassrose.de

Datum:   28.12.2002 um 13:00:33
E-Mail:   ledduk48@hotmail.com
Name:   Kuwela
Inhalt der Mitteilung:   Wünsche allen Freunden der Seefahrt(Geradeaus oder kreuzundquer)einen Guten Rutsch ins Neue Jahr und alles Gute . Im Namen des Güstrower Klönsnack - Kurt Werner Langer

Datum:   24.12.2002 um 21:35:19
E-Mail:   rampe61@hotmail.com
Name:   Frank Damboldt
Inhalt der Mitteilung:   Auch ich wünsche Dir und Deiner Frau sowie allen Besuchern Deiner Website ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2003

Datum:   24.12.2002 um 19:40:47
E-Mail:   D.Koerner.Thr@t-online.de
Name:   Dirk Körner
Inhalt der Mitteilung:   Frohe Weihnachten und ein Gutes neues Jahr. D.K.

Datum:   22.12.2002 um 21:31:19
E-Mail:   g.pollakowski@seeleute.de
Name:   DSR Seeleute e.V.
Inhalt der Mitteilung:   Ein frohes Fest und ein glückliches 2003 wünscht der DSR Seeleute e.V.

Datum:   18.12.2002 um 14:10:22
E-Mail:   Mpackebusch@aol.com
Name:   Packebusch Maik
Inhalt der Mitteilung:   Hallo ich suche die Hochseefischer des Jahrgang 82/84 in Sassnitz gelernt haben.

Datum:   09.12.2002 um 20:43:33
E-Mail:   webmaster@seefahrerwelt.de
Name:   Dirk Dietrich
Inhalt der Mitteilung:   Ich möchte allen Seeleuten eine angenehme Adventszeit wünschen! Und falls dem einen oder anderen noch ein kleines Weihnachtsgeschenk fehlen sollte: in der Buchreihe "Seemannsschicksale" gibt es Neuigkeiten: http://www.seefahrerwelt.de/Dontjes/Maritimes/maritimes.html Herzliche Grüße Dirk Dietrich

Datum:   07.12.2002 um 17:48:56
E-Mail:   Rainer.Gembruch@t-online.de
Name:   Rainer Gembruch
Inhalt der Mitteilung:   suche ehemalige Kollegen, Fischdampfer MS Claus Möller 1962,Ms Euros 1663 bis 1964, Kap Nord 1965 bis 1966 alles Fischdampfer , Heimathafen Hamburg-Altona Caner Fischdampfer Ag.Ein paar Namen, Käpten Kröger Finkenwerder,R.Garbers Kapitän,Adolf Lunten Cuxhaven, Ich selbst bin gefahren ab 1962 : als Jungfischer,Leichtmatrose,Matrose und Netzmacher, ab 1968 Horline Reederrei ,, Hornsund ;; Süd Amerika, wo ist bello Bromann , Heide Husum ?? werwas weiss, melde sich bei mir, Tschüss Rainer ( früher Spitzname,Gemmy )

Datum:   14.11.2002 um 18:53:07
E-Mail:   r.gennies@immobjecta.de
Name:   Reinhardt Gennies
Inhalt der Mitteilung:   Klasse Idee - hab mich gerade mit unserer Seite bei Euch angemeldet - bin mal gespannt, was da so alles draus resultiert. Danke und Liebe Grüße R.G. PS: wenn Ihr mal bei uns reinschaun wollt - herzlich willkommen bei www.syrelaxis.de.vu

Datum:   26.10.2002 um 11:27:59
E-Mail:   BernieM@t-online.de
Name:   Bernd Mai
Inhalt der Mitteilung:   Hallo, das ist eine ganz tolle Seite, Glückwunsch! Ich fuhr 1966 auf der "Bodo Uhse" als Verarbeiter zur Georgs-Bank vor der US-amerik. Küste. Ich glaube, es war der erste 100-Tage-Turn überhaupt. Ich kam frisch von der Lehre auf der Volkswerft Stralsund und wollte eigentlich Masch.-Assi und später Maschinist werden. Wegen Problemen mit dem Ohr wurde aber nichts daraus. manchmal, so wie heute, muß ich noch daran denken. Addsche. Bernd

Datum:   24.09.2002 um 12:20:17
E-Mail:   ntr_Ra@web.de
Name:   Ra
Inhalt der Mitteilung:   das ist eine schöne und informative Seite hier, toll ! Macht weiter so ! Ra www.landgaststaette-steinfeld.de

Datum:   20.09.2002 um 22:48:23
E-Mail:   sincity@tiscali.de
Name:   Carsten Gutsche
Inhalt der Mitteilung:   Erstmal Glückwunsch zu dieser Seite,gefällt mir sehr gut.Bin von 1987-1990 auf der ROS 701 STUBNITZ als Kochsmaat/Koch gefahren.Gibt es noch jemand,der Fotos von unserm Dampfer hat?Freue mich über jede Nachicht.Tschüß bis bald. P.S.Weißjemand wo Peter Kalms zu erreichen ist???

Datum:   12.09.2002 um 16:10:52
E-Mail:   Oorlogsschip@gmx.de
Name:   Lukas
Inhalt der Mitteilung:   Gude, ich erlaube mir mal auch auf dieser Seite, die durchaus gelungen ist und gute Beiträge enthält den Hessischen Gruß anzuwenden. Jedoch nicht ohne Grund, denn ich strebe an ein Studium für Seeverkehr/ Nautik zu beginnen und interessiere mich für Leute die das gerade studieren oder noch studieren wollen oder schon studiert haben, oder sonstwie auf einem Schiff arbeiten (in Hessen kennt man da ja niemand) . Danke Tschüß Lukas

Datum:   30.08.2002 um 17:52:39
E-Mail:   jenno_de@yahoo.de
Name:   jenno
Inhalt der Mitteilung:   wollt mal alle alten fiko - leute grüßen. hey, vielleicht meldet sich der eine oder andere mal, der mich noch kennt. war hauptsächlich bei den atb unterwegs. entweder unter meinen eigendlichen spitznamen "jenno" oder " otto" tschüüü jenno

Datum:   29.08.2002 um 23:53:23
E-Mail:   bdu@u-boote-online.de
Name:   Markus
Inhalt der Mitteilung:   Moin moin zusammen Bin eben zufällig über eure Seite gestolpert. Muss sagen, dass es mir hier richtig gut gefällt. Was haltet ihr von einem Linktausch? Ich wünsche euch immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel. Gruss Markus

Datum:   29.08.2002 um 10:10:29
E-Mail:   manu_d_h@hotmail.com
Name:   manuel
Inhalt der Mitteilung:   ich bin total begeistert von dieser homepage. ich wollte fragen ob sie eine Person kennen die in Zürich lebt mit der ich einige worte über die Seefahrt austauschen kann.

Datum:   14.08.2002 um 10:02:12
E-Mail:   webmaster@seefahrerwelt.de
Name:   Dirk Dietrich
Inhalt der Mitteilung:   Moin, Moin alle miteinander! Was für eine gelungene Homepage! Bin so begeistert, dass ich öfter vorbeischauen werde! Ich möchte die Gelegenheit nutzen und auf die meine aufmerksam machen: www.seefahrerwelt.de Dort gibt es u.a. Infos zu meinem gerade veröffentlichten Buch: "AUF SEE - Von Rostock in die Welt", welches meine Tagebuchnotizen von 1986 bis 1996 darstellt. Dem Macher dieser Homepage weiter viel Erfolg! Dirk Dietrich

Datum:   11.08.2002 um 14:35:09
E-Mail:   aga_janik@yaoo.com
Name:   Agnes
Inhalt der Mitteilung:   Ich war eigentlich nur auf der Suche nach einem geeigneten Knoten, um mein Bild auzuhängen, und mein letzter Segelausflug ist doch schon ein Weilchen her. So schnell konnte ich mich allerdings dann doch nicht losreissen, denn deine Seite ist wirklich sehr interessant, mit kleinen Kostbarkeiten gespickt und vor allem so humorvoll erzählt, daß es eine wahre Freude ist! Danke!

Datum:   22.07.2002 um 11:51:11
E-Mail:   dfd-of@t-online.de
Name:   Simone Dedlow
Inhalt der Mitteilung:   Hallo, bin zum er´sten mal auf dieser Seite und finde es super mal über alte Zeiten zu lesen. Bin selber 3 Jahre gefahren und zwar auf der Willi Bredel und Lichtenhagen. Schöne Zeiten mit viel Erfahrungswert.

Datum:   18.07.2002 um 16:20:34
E-Mail:   xx.5.montaigne@spamgourmet.com
Name:   montiagne
Inhalt der Mitteilung:   NETTE SEITE, ABER DIE SCHRIFT IST UNLESERLICH.

Datum:   13.07.2002 um 14:05:08
E-Mail:   steffenboldt@freenet.de
Name:   STEFFEN BOLDT
Inhalt der Mitteilung:   WEIL ICH DURCH MEINEN VATER MARITIM VORBELASTET BIN,ER WAR HOCHSEEFISCHER AUF DER GRANITZ,SCHAUE ICH GERN MAL BEI EUCH REIN.SUPER SEITEN m.f.G.

Datum:   04.06.2002 um 16:13:04
E-Mail:   info@oricom.de
Name:   Olaf Richter
Inhalt der Mitteilung:   Hallo, ich muß immer wieder feststellen, dass diese WebSite sehr interessant gestaltet und mit viele Liebe aufbereitet wurde. Um sich über die Seefahrt zu informieren gibt es wohl kaum eine bessere Adresse als www.hart-steuerbord.de Bei dieser Gelegenheit möchte ich auf eine neue WebSite im Internet aufmerksam machen, welche sich ebenfalls mit der Hochseefischerei beschäftigt, aber aus der Zeit der Seitenschlepper. Ein Blick lohnt sich in jedem Fall, einfach mal reinschauen www.seitenschlepper.de Bis bald, Gruss Olaf

Datum:   02.06.2002 um 19:21:33
E-Mail:   rampe61@hotmail.com
Name:   Frank Damboldt
Inhalt der Mitteilung:   Moin,Moin Roger, Bin wieder zurück von meinem Segeltörn auf der schönen blauen Adria. Wir hatten tolles Wetter und viel Wind. Mit unserer Bavaria 47 segelten wir ca 400sm durch die Inselwelt Kroatiens. Zur Hansesail werden wir uns sicherlich wieder treffen.

Datum:   28.05.2002 um 23:06:49
E-Mail:   info@hart-steuerbord.de
Name:   Roger
Inhalt der Mitteilung:   Tja so viele liebe Kommentare, Infos und Anregungen müssen das Gästebuch in die Knie zwingen. Also wurde es kurzerhand archiviert und ein neues Logbuch ist aufgeschlagen. Ich freue mich schon auf viele neue Kommentare. Roger



Neue Eingabe

Zurück